Palast der Alarcos

Adresse:
Mehr Information im Tourismusbüro, Plaza Mayor s/N – 30510 Yecla (Murcia) Spain

Telefon:
968 75 41 04

Webseite:
museoarqueologicodeyecla.org

E-mail:
turismo@yecla.es

Nützliche Information:
Öffnungszeiten des Tourismusbüros:
Von Dienstag bis Freitag: von 8:00h bis 15:00h.
An Sonnabenden von 10:30h bis 14:00h und von 17:00h bis 19:30h.
Feiertage: von 10:30h bis 14:00h.


Du findest:
Palast des langsamen Renaissancestils konstruiert mit einem Bruchsteinmauerwerk und Quaderstein an den Ecken, Ende des XVI. Jahrhunderts und zu Beginn des XVII. Jahrhunderts. Es gehört zu den adeligen Familien Gil De Alarcos und Palao De Alarcos. Zu betonen ist seine Fassade, situiert auf gezahntem Fries und Fenster, ein Wappen oder Schild, wo das Kreuz von “Calatrava” dargestellt wird, mit einer Aufschrift in einem unterlegenem Rechteck, welches aussagt: MEMORIAE ET NOVISIMA TUA ET INETERNUM NOM PECABIS, JAHR 1659.
Die Bedeutung der Aufschrift und die Darstellung des Engels durch Zimier, scheint, dass sie bestimmt waren, die Erinnerung eines verstorbenen Kindes zu verewigen.


Ein detail:
Vor Kurzem hat man es für städtische Räumlichkeiten wiedergeherstellt und rehabilitiert. An der Fassade ist der Blason oder das Waffenwappen (Plaza Mayor) in Relief, auf gezahntem Fries und Fenster und doppeltes Fenster zwischen den Straßen Martínez Corbalán-Ercilla zu betonen.