Tour Römischer Weg

Adresse:
Mehr Information Tourismusbüro – 30510 Yecla (Murcia) Spain

Telefon:
968 754 104

Webseite:
museoarqueologicodeyecla.org

E-mail:
turismo@yecla.es

Nützliche Information:
Familien, Paare, Einzelperson

Du findest:
Der Entwurf des römischen Wegs (aktuelle „Schwelle von Caudete“) entspricht dem, der die Stationen Ad Aras und Ad Palem vereinigte und die in den sogenannten Vasos de Vicarello dokumentiert sind, datiert im I. Jahrhundert unseres Zeitalters.
Diese wichtigen Kommunikationswege, die Játiva (Saetabis) mit Cástulo in Jaén vereinigte, hatte eine Wichtigkeit von erster Ordnung im III. Jahrhundert v. Chr.,entscheidend ab dem II. Jahrhundert v. Chr., für den Prozess von Romanisierung in diesen Gebieten des Innenraums.
Besonders und für das Gebiet von Yecla hat er als beschleunigendes Element der Landwirtschaft der Zone gedient, vier große ländliche Villen enstehend:

Haus der Wallfahrtskirche, Los Torrejones, Marisparza, Quelle des Pinars und des Pulpillo, denen wir die Stationen oder hinzufügen, lokalisierte “mansio” neben dem Weg, solche Häuser wie (Beginn der Straßenstrecke gegen den W in seinem Weg durch das städtische Ende von Yecla) und dem Haus der Zwiebeln ( La Casa de las Cebollas).